Inhaltsstoffe

Für alle kosmetischen Produkte, egal ob Naturkosmetik oder konventionell, ist gesetzlich genau vorgeschrieben, wie die Inhaltsstoffe deklariert werden müssen: In mengenmässig absteigender Reihenfolge müssen alle Produkte deklariert werden, die für die Herstellung verwendet wurden. Ebenfalls müssen die enthaltenen Allergene deklariert werden, diese befinden sich meist im Parfüm. Leider sind fast alle Begriffe schwer verständlich, weil die technische oder lateinische Übersetzung verwendet wird. Deshalb haben wir hier für Sie eine Liste aller bei uns verwendeten Stoffe.

 

Öle und Fette

1. Basisöle und -fette
• Olea europaea oil = Olivenöl
hochwertiges, pflegendes Basisöl für jede Art von Naturseife
• Brassica napus seed oil = Rapsöl
Basisöl für jede Art von Naturseife; Vorteil: kommt aus unserer Gegend!
• Elaeis guineensis kernel oil = Palmkernöl
pflegendes Basisöl für jede Art von Naturseife
• Elaeis guineensis oil = Palmöl
Basisöl, macht die Seife schön hart
• Cocos nucifera oil = Kokosöl
Basisöl, macht die Seife schön hart und sorgt für tollen Schaum
2. Zusatzöle
• Theobroma cacao seed butter = Kakaobutter
Zusatzöl für schön harte Seife
• Orbignya oleifera seed butter = Babassuöl
Zusatzöl für schön harte Seife und tollen Schaum
Butyrospermum parkii butter = Sheabutter
Zusatzöl mit pflegenden Eigenschaften
• Prunus amygdalus dulcis oil = Mandelöl
Zusatzöl mit pflegenden Eigenschaften
• Ricinus communis seed oil = Rizinusöl
Zusatzöl mit schaumfördernder Wirkung
• Stearic acid = Stearinsäure bzw. -flocken
Zusatz, der die Seifen schön hart macht

Zusätze
• Aqua = Wasser
• Beer = Bier
• Butyris lac = Buttermilch
• Caprae lac powder = Ziegenmilchpulver
• Cocos nucifera fruit juice = Kokosmilch
• Coffea arabica bean = Kaffeebohnen
• Glucose = Zucker
• Hectorite = Ghassoul (Lavaerde, Wascherde)
• Hydrolized silk = Seidenprotein
• Illite = Tonerde (diverse Farben)
• Jogurt = Joghurt
• Kaolin = Kaolin
• Lac powder = Vollmilchpulver
• Lavandula angustifolia flower = Lavendelblüten
• Maris sal = Meersalz
• Mascarpone = Mascarpone
• Mel = Honig
• Mica = Glimmer (Goldglimmer, Silberglimmer)
• Ovis lac powder = Schafmilchpulver
• Oat flakes = Haferflocken
• Papaver orientale = Mohnsamen
• Sodium hydroxide = Natriumhydroxid. Ergibt zusammen mit den Ölen und Fetten Seife
• Theobroma cacao seed powder = Kakaopulver
• Vitis vinifera fermented extract = Wein oder Sekt

Parfüme
Hier werden in Klammern die deklarationspflichtigen Allergene aufgeführt. Viele Parfüme enthalten deklarationspflichtige Allergene, ganz egal, ob es sich um ein Parfümöl oder um ein natürliches ätherisches Öl handelt. Wenn Allergene deklariert sind, muss es sich also nicht zwingend um ein Parfümöl handeln.


Farbstoffe
Alle Kosmetikfarbstoffe werden mit ihrer offiziellen C.I.-Nummer deklariert. Manchmal verwenden wir auch natürliche Farbstoffe, dann werden diese mit ihrem Namen deklariert (z.B. Tonerden - Illite oder Kakaopulver - Theobroma cacao seed pulver).